VERWALTUNG VERWANDELN

Neue Trends, Digitalisierung und demografischer Wandel stellen öffentliche Verwaltungen vor große Herausforderungen. Das eigene Personal ist ihr Rohstoff der Zukunft. CBQ coacht und trainiert die Mitarbeitenden und steht Verwaltungen auch sonst mit Rat und Kompetenz zur Seite.

CBQ = e+k+w² – Die neue Formel für die Verwaltung.

Sie steht für e = Effizienzausbau + k = Verbesserte Kommunikation + w² = Wissenstransfer. Denn interne Prozesse zu hinterfragen und zu optimieren ist ein in der öffentlichen Verwaltung häufig geäußerter Wunsch und die vielfältigen Ansprüche, mit denen die täglichen Aufgaben und Anforderungen verbunden sind, sowohl mit den Funktionsweisen einer modernen Verwaltung als auch ihren Ressourcen in Einklang zu bringen, ist unser Bestreben, wobei immer mehr Behörden und Dienststellen unserer Kompetenz vertrauen. /// Doch gehen wir noch weiter: Manche Verwaltungsbereiche suchen den Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern, andere meiden ihn. Auch innerhalb der Verwaltung ist es wichtig, Inhalte möglichst überzeugend darzustellen. Hier hilft ein durchdachtes Kommunikationskonzept weiter. Und immer dann, wenn Mitarbeitende mitsamt ihres über Jahre gesammelten Erfahrungswissen in den Ruhestand gehen, ist ein frühzeitiger Wissenstransfer gefragt.
In all diesen Punkten steht CBQ mit seinen bewährten Konzepten und verwaltungserfahrenen Trainern bzw. Coaches für Sie bereit, um Ihrer Verwaltung die optimalen und auf Ihre Wünsche zugeschnittenen Hilfestellungen zu geben oder Sie zu beraten.

CBQ DIENSTLEISTUNGEN Webseite mit Preisen

Auf dieser CBQ-Webseite finden Sie "Das volle Programm" unserer Arbeit, also: Gruppen- und Team-Training, Individual- oder Teamcoaching, Hinweise zu unseren KompetenzCamps und Verwaltungs-Seminaren, Online-Angeboten und Vorträgen. Außerdem finden Sie dort unser aktuelles Programm-Angebot 2022/2023. /// Zum Seitenaufruf einfach oben auf das Icon klicken…

CBQ BLUE macht das Verwaltungstraining effizient

Effizient, denn begleitend zum regulären CBQ Angebot werden hier Programme, Module und Dienstleistungen preiswerter angeboten. Den Unterschied macht die Verschiedenheit bei der konzeptionellen Ausrichtung: manchmal passt eben das eine Angebot besser zu den Wünschen der betreffenden Verwaltung als das andere. /// Zum Seitenaufruf einfach oben auf das Icon klicken…

ZUKUNFTSINFO VERWALTUNG Informationsseite

In der unabhängigen Initiative Verwaltungsnetzwerk Deutschland haben sich neben einzelnen Verwaltungsstrukturen auch Menschen, die bundesweit in und für öffentliche Verwaltungen arbeiten, zusammengefunden sowie einige Verwaltungswissenschaftler. Zentrales Informationsmedium ist diese kostenlose Informationsseite. /// Zum Seitenaufruf einfach oben auf das Icon klicken…

CBQ Institut für Verwaltungsinnovation

Das 2022 eröffnete Jenaer Institut für Verwaltungsinnovation widmet sich den fünf Themen "Digitalisierung in der Verwaltung", "Kommunikationstrategien für die Zukunft", "Optimierung der Prozesssteuerung", "Zentrales Qualitätsmanagement" und "Zukunftsbilder". Angeboten werden Tagungen, Vorträge, Verwaltungsseminare, KompetenzCamps und eine Zukunftskonferenz. /// Zum Seitenaufruf einfach oben auf das Icon klicken...

VERWALTUNG Blog & Podcast "Umgang mit Veränderung"

Im Gegensatz zur Betrachtung anderer Bereiche wird den sog. "menschlichen Resourcen" in der Verwaltung regelmäßig zu wenig Wertschätzung gegenüber gebracht. Man reduziert sie gerne auf den Kostenfaktor, will die Zahl der Mitarbeitenden "straffen" und am Ende trotzdem den Service erhöhen. In seinem Blog & Podcast macht sich Rainer W. Sauer u.a. hierüber seine Gedanken. /// Zum Aufruf einfach oben auf das Icon klicken…

RAINER W. SAUER Verwaltungsexperte + KeynoteSpeaker

Als Verwaltungsexperte und erfahrender Coach erreichen den CBQ-Gründer immer wieder interessante Fragen oder Bitten um Ratschläge. Einige daven präsentiert er inklusive seiner Antworten auf dieser Webseite. Außerdem erklärt Sauer dort sein 1RIDE-Kopzept sowie die SA5-Methode und präsentiert sich als Keynote Speaker und Redner. /// Zum Seitenaufruf einfach oben auf das Icon klicken…

Weshalb CBQ gerade jetzt für Verwaltungen so wichtig ist

Öffentliche Verwaltungen dürfen nicht stehenbleiben – sie müssen sich ständig weiterentwickeln. Wer hier mithalten will, muss nicht nur die aktuellen Trends kennen, sondern auch in der Lage sein, schnell auf diese zu reagieren. CBQ & blue betreibt in aller Regel keine fachlich-spezifische Weiterbildung für Mitarbeitende – unsere Arbeit ist wesentlich essentieller: WIR TRAINIEREN UND COACHEN IHRE BESCHÄFTIGTEN. Dabei fokussiert sich das klassiche CBQ Verwaltungstraining auf Coaching, Beratung, Qualifizierung und Teamtraining. CBQ BLUE wiederum bietet mit Inhouse-Verwaltungsseminaren und KompetenzCamps an den Standorten Dresden, Erfurt, Jena und Wiesbaden Mitarbeitenden spezielle Fortbildungsangebote. /// Hinzu kommen regelmäßiger Erfahrungsaustausch und ZukunftsInfos im Rahmen des Verwaltungsnetzwerks Deutschland und die ganz spezielle Arbeit unseres Instituts für Verwaltungsinnovation. Fragen Sie hierzu einfach über KONTAKT bei uns an!

TOPTHEMA: Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung

Angesichts der vielfältigen Chancen, die die Digitalisierung unter Begriffen wie Open Data, smarte Bürgerbeteiligung, Online-Zugang, Barrierefreiheit, digitale Akte/Personalakte, Prozessmanagement oder eGovernment bietet, reichen klassische Ansätze der Verwaltungsmodernisierung heute nicht mehr aus. Wann und wie macht es Sinn, BürgerInnen und Unternehmen sowie der Verwaltung selbst den Zugriff auf große, auf individuelle, lokale und globale Wissensbestände zu ermöglichen? Und wie sieht es mit zukünftigen Ansprüchen der Bevölkerung auf potentielle Digitalisierungstrends aus? - Die CBQ Experten und Expertinnen wissen Rat und helfen gerne und entwickeln sogar Zukunftsbilder für die Verwaltung.

img

Verwaltungen sollen heutzutage digital, smart und agil sein. Das ist Wunsch vieler BürgerInnen, Mittelständler oder Wirtschaftsunternehmen und zugleich Herausforderung für den Öffentlichen Dienst. Eine Tätigkeit ohne umfangreiche digitale Unterstützung ist ja schon lange nicht mehr denkbar, denn wo auch immer Menschen in der Verwaltung arbeiten, über das Internet sind sie miteinander, mit der Bevölkerung und mit dem Wissen der Welt vernetzt. Ohne die richtige Zielvorgabe stellten sich Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden hier schnell ins Abseits, verheddern sich im virtuellen Kabelsalat, begehen Fehlinvestitionen. Ganz abgesehen von Cyberattacken auf teilweise fahrlässig geschützte Daten oder die veraltete Software vieler Verwaltungen.

Rainer W. Sauer - Dipl.-Verwaltungswirt (FH) und CBQ-Gründer

Aktuelles & ZukunftsInfos (...siehe auch bei: www.zukunfts.info)

FRÜHJAHRSPUTZ | Die Online-Keynote live aus Berlin am 12.04.2022

Am 12. April 2022 gibt es eine Online-Keynote des Verwaltungsexperten Rainer W. Sauer unter dem Titel „FRÜHJAHRSPUTZ – Wie Verwaltungen jetzt in die Zukunft starten können“. Darin spricht er u.a. über die Misere, in der viele öffentliche Verwaltungen aktuell stecken, geht auf die Auswirkungen des Demografischen Wandels ein, den Umgang mit der Generation Z und gibt wertvolle VerwaltungsCoaching-Impulse. Im Moment werde die Digitalisierung der Prozesse in öffentlichen Verwaltungen als Hauptaufgabe gesehen, sagt Sauer, doch blicke man dadurch an viel größeren Herausforderungen vorbei.

Weiterlesen

RATSINFORMATIONSYSYSTEME | Das bringen Lösungen für digitale Gremienarbeit und modernes Sitzungsmanagement

Überall dort, wo sich in Städten und Gemeinden Menschen zu einer Sitzung treffen, über Vorlagen beraten, abstimmen und Beschlüsse treffen, hierbei alles nicht nur in Form von Niederschriften dokumentieren wollen, sondern auch jederzeit und von überall aus kontrollieren möchten, greifen Lösungen für digitale Gremienarbeit und modernes Sitzungsmanagement. Drei Anbieter haben wir uns angeschaut: Somacos, Comundus Regisafe und CC e-gov.

Weiterlesen

NEUE BÜROKONZEPTE – MODERNE ARBEITSWELTEN | Ein erster Bericht vom IfVi-Wissensforum 22/01

Das COVID-19-Thema ist natürlich in unserer Gesellschaft immer noch allgegenwärtig, trotzdem ist es auch einmal an der Zeit sich detaillierter mit dem Thema „Neue Bürokonzepte – Moderne Arbeitswelten bei Kommunalverwaltungen“ Gedanken zu machen. Denn ob man wollte oder nicht: In den vergangenen zwei Jahren wirkte die Corona-Pandemie für viele Dinge in den öffentlichen Verwaltungen wie eine Art Beschleuniger, um neue Formen der Zusammenarbeit zu generieren oder die Organisation der eigenen Arbeit neu zu denken.

Weiterlesen