COACHING ON AIR | Neue Radiosendung von Rainer W. Sauer startet am 04.07.2021

COACHING ON AIR | Neue Radiosendung von Rainer W. Sauer startet am 04.07.2021

Rainer W. Sauer war bereits in den 1970er Jahren während seiner Schulzeit als Schülerreporter unterwegs und interviewte via Kassettenrekorder Sportler und Musiker. 1983 produzierte und moderierte er in englischer Sprache Hörfunksendungen für den italienischen Sender Radio Cento Fiori und war ab 1984 mehrere Jahre für den Hessischen Rundfunk als Journalist und Moderator („Sounds vom Synthesizer“) tätig.

1999 startete er in Jena eine Rundfunkinitiative im OK Jena, die seit 2000 als Lokales Hörfunkprogramm Radio Jena auf Sendung ist. In der Folge wurde Sauer als Autor und/oder Prodzent mit mehreren Radiopreisen ausgezeichnet, darunter dem TLM Hörfunkpreis für die „Beste Radiosendung“.

2002 erweiterte Rainer W. Sauer die Programmstruktur und sendete mit ZONO Radio Jena teilweise bundesweit – ab 2008 auch als Webradio im Internet. Es war eine folgerichtige Entwicklung, dass Sauer eigene Radiosendungen mit Trainings- und Coachingansätzen moderierte; die erste mit dem Thema „Mensch ärgere dich (…aber richtig)“ ging bereits 2001 über den Äther.

Nun wird es ab diesem Sommer mit „COACHING ON AIR | Worauf es beim Coachen ankommt“ (vorgesehener Start soll am 04.07.2021 sein) eine regelmäßige Radiosendung am Sonntagabend zu den Themen Training und Coaching geben, die von Rainer W. Sauer moderiert werden wird. Hierbei werden nicht nur Inhalte des CBQ Podcast gesendet sondern auch verschiedene Coaches und Trainer des CBQ Netzwerks zu Wort kommen. Mehr Informationen dazu finden Sie HIER!

(Autor: Bernd Hartung)

Schreibe einen Kommentar